Data protection declaration

§ 1 Information about the collection of personal data

(1) This document is to inform you about the collection of personal data when using our website. Personal data is all data pertaining to an individual, such as name, address, e-mail addresses, or user behavior

(2) The controller, pursuant to Art. 4 Clause 7 EU General Data Protection Regulation (GDPR), is

Brabender GmbH & Co. KG
Kulturstraße 49-51
D-47055 Duisburg
Tel: +49 203 7788 - 0
E-Mail: brabender@brabender.com

You can contact our data protection officer at:

AGAD Service GmbH
Waldring 43-47
44789 Bochum
Tel: 0234 282 533 20
E-Mail: datenschutz@agad.de

(3) When contacting us via e-mail or via a contact form, the data you communicate (your e-mail address and, if applicable, your name) will be stored by us so as to enable us to answer your questions. Further information is provided on a voluntary basis and merely serves to facilitate our contact to answer your query. All data collected in this context will be deleted as soon as it is no longer required. If legal archiving duties apply, we will restrict processing. Legal basis is Art 6 I 1 b) GDPR.

(4) Any circumstances under which we commission processors to execute individual functions of our offer or might wish to use your data for commercial purposes are described in detail below. We will also indicate the stipulated archiving periods.

§ 2 Your rights

(1) With regard to your personal data, you have the following rights:

  • right of information,
  • right of rectification or erasure,
  • right of restricted processing,
  • right of objection against processing,
  • right of data portability.

(2) In addition, you are entitled to file a complaint with a data protection authority concerning our processing of your personal data.

§ 3 Collection of personal data when visiting our website

(1) If you visit our website for information purposes only, i.e., if you don't register or otherwise submit information to us, we will only collect the personal data your browser transfers to our server. If you wish to view our website, we collect the data detailed below. This is technically required for you to be able to view our website and to safeguard its stability and security (legal basis: Art. 6 Clause 1 p. 1 lit. f GDPR):

  • IP address
  • date and time of your request
  • time zone difference to Greenwich Mean Time (GMT)
  • content of query (page)
  • status of access / HTTP status code
  • transferred data volume
  • website issuing the request
  • browser
  • operating system and surface
  • language and version of browser software

(2) In addition to the aforementioned data, cookies will be stored on your computer when using our website. Cookies are small text files that are stored on your hard disk and allocated to your browser. They transfer certain information to the originator of the cookie (in this case, us). Cookies cannot execute programs or place viruses on your computer. Their purpose is to render our Internet service more user-friendly and more effective.

(3) Use of cookies:

a) This website uses the following types of cookies, whose scope and functions are explained below:

  • transient cookies (cf. b)
  • persistent cookies (cf. c)

b) Transient cookies will be automatically deleted when you close your browser. These include session cookies. Session cookies store the session ID, which serves to allocate various requests your browser issues during a session. They enable recognition of your computer upon your next visit to our website. Session cookies will be deleted as soon as you log off or close the browser.

c) Persistent cookies will be automatically deleted after a given time period, which may vary, depending on the cookie. You can delete cookies at any time via your browser’s security settings. Persistent cookies are used to save settings made by them. Your settings, which you have declared via the cookie banner, will be also saved via a permanent cookie. In general, we use persistent cookies to save the settings you made on this website. Such cookies are generally provided with an expiration date, after which they are deleted.

d) Our cookies are provided with different storage periods. We only keep cookies as long as necessary to maintain our services.

e) You can configure your browser settings according to your preferences. For example, you can reject all or third-party cookies. Please note that, in this event, you may not be able to access all functions of this website.

f) In addition to the cookies we need to run the site and provide our services, we would like to collect more information to improve the use of our site and to display content that suit your needs. For this, your consent - which of course you can revoke at any time – is required.
The procedures and how these work are defined in the relevant sections of this statement.

§ 4 SSL or TLS encryption

.

This site uses SSL or TLS encryption for security reasons and to protect the transmission of confidential content, such as orders or requests that you send to us as the site operator. You can recognize an encrypted connection by the fact that the address line of the browser changes from "http://" to "https://", and by the lock symbol in your browser line.

.

When SSL or TLS encryption is activated, the data you transmit to us cannot be read by third parties.

§ 5 Other website functions and offers

(1) In addition to providing you with information, our website offers various services. To use these services, you will, generally, have to enter additional personal data as required for us to provide the respective services. This data is also subject to the aforementioned data processing principles.

(2) We sometimes use third-party service providers to process your data. We carefully select such providers, they are bound to our instructions, and they are monitored on a regular basis.

(3) We may also transfer your personal data to third parties if promotional activities, prize competitions, contract conclusions, or other services are offered jointly with our partners. You will receive detailed information upon entering your personal data or in the description of the respective offers below.

(4) If our service providers or partners are headquartered outside the EEA (European Economic Area), you will be informed of the consequences in the description of the respective offers.

§ 6 Objection to or revocation of consent to the processing of your data

(1) You are free to withdraw your consent to the processing of your personal data at any time. Such revocation will impact the reliability of the processing of your personal data once it has been issued to us.

(2) To the extent that the processing of your personal data is based on the balancing of interests, you may object to the processing. This is the case if the processing is not required to execute a contract we may have with you. Please refer to the descriptions of the respective functions below for details. Should you object to the processing of your personal data, please indicate the reasons why you do not wish for your personal data to be processed as commonly practiced by us. In the event of your justified objections, we will examine the situation and will either discontinue/adapt the processing of your personal data or explain our compelling and justified reasons why we will continue to process your personal data.

(3) As a matter of course, you may object to the processing of your personal data for advertising and data analysis purposes at any time. To object to the processing of your personal data for advertising purposes, please contact us at:

Brabender GmbH & Co. KG
Kulturstraße 49-51
D-47055 Duisburg
Tel: +49 203 7788 - 0
E-Mail: brabender@brabender.com

§ 7 Newsletter

(1) You may opt to subscribe to our newsletter, via which we will inform you about our current offers. The goods and services promoted are listed in the declaration of consent.

(2) We use the double opt-in procedure for subscription to our newsletter. This means that, after registration, we will send an e-mail to your e-mail address, asking you to confirm that you have actually subscribed to our newsletter. Should you not confirm your subscription within 24 hours, your information will be blocked and automatically deleted after one month. In addition, we will store your IP addresses and the times of registration and confirmation. Via this process, we will be able to substantiate your registration and, if necessary, investigate any misuse of your personal data.

(3) The only mandatory fields for newsletter subscription is your e-mail address. Any additional information is provided on a voluntary basis and will be used to personalize our communication. Once you have confirmed your subscription, we will store your e-mail address for newsletter distribution purposes. The legal basis for this transaction is Art. 6 Clause 1 p. 1 lit. a GDPR.

(4) You may revoke your consent to receive our newsletter and unsubscribe from our newsletter at any time. You can click on the link provided in each newsletter, send an e-mail to marketing@brabender.com or communicate to the contact information indicated in our disclaimer to unsubscribe from our newsletter.

(5) For sending our newsletter we use Newsletter2Go, which is operated by Newsletter2Go GmbH, Berlin, Germany. For this purpose, your data is also stored by Newsletter2Go. Newsletter2Go offers evaluation options on how the newsletters are opened and used. Your data will not be passed on to other third parties for the purpose of receiving the newsletter and Newsletter2Go does not obtain the right to pass on your data.

(6) Newsletter2Go will neither access the newsletter recipients' data nor use it in any other way. The newsletter tool analyzes the reach of the respective newsletters to ensure that the mailings actually reach the recipients. The individual behavior patterns that can be recognized in the process are only used for a statistical evaluation of the newsletter success and are under no circumstances passed on to third parties or used for other purposes.

We have an order processing agreement with Newsletter2Go The contractual basis between us and Newsletter2Go are the GTC and privacy policy of Newsletter2Go, which you can read here:
https://www.newsletter2go.de/agb/
https://www.newsletter2go.de/datenschutz/

§ 8 Marketing

We also process personal data for the purposes of online marketing with the services described below. We use these services to improve and increase the usability of our website.

This also includes advertising content that we set for the providers, assumed the usage of these services. Insofar as personal data and cookies are used by third-party providers, this will only be done if you gave us your consent to discard a cookie, Art. 6 I a 1) DS-GVO. Of course, you can revoke your consent at any time in the privacy policy.

In addition, our legitimate interests regarding Art 6 I 1 f) GDPR comes into consideration as a legal basis. It is our financial and economic interest that we provide the most attractive homepage for our users and customers.

Analysis tools:

Use of Google Analytics

(1) This website uses Google Analytics, a web analysis service provided by Google Inc. (“Google”). Google Analytics uses so-called cookies. They are text files that will be stored on your computer and enable an analysis of your use of our website. The information on your use of this website generated by the cookie will, as a rule, be submitted to a Google server in the USA, where it will be stored. If IP anonymization has been activated for this website, Google will abbreviate your IP address in all EU member states as well as in member states of the European Economic and Monetary Union prior to submission. The full IP address will only be submitted to a Google server in the USA and abbreviated there in exceptional cases. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of the website, to compile reports about website activities, and to provide other services in connection with the use of the website and the Internet on behalf of the website operator.

(2) The IP address transmitted by your browser in connection with Google Analytics will not be combined with other Google data.

The cookie set by Google will be stored for 2 years, then will be deleted.

(3) You may set your browser software to prevent cookies from being saved.Please note, however, that you may not be able to make full use of all website functions. In addition, you can prevent the data generated by the cookie and relating to your use of the website (including your IP address) from being collected by Google, as well as the processing of such data by Google, by downloading and installing the browser plug-in available via the link below: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4) This website uses Google Analytics with the extension ”_anonymizeIp()“. This means that IP addresses will be processed in an abbreviated form and cannot be traced back to an individual. If your data can be linked to your person, this connection will be prevented and your personal data will be immediately erased.

Click on the link below to block data collection via Google Analytics. An opt-out cookie will prevent the collection of your data in the context of future visits to this website:
Manage cookie settings.

(5) We use Google Analytics to analyze and optimize the use of our website. The statistical data will help us to improve our offer and make it more attractive to you, our users. For the exceptional cases where personal data is submitted to the USA, Google has acceded the EU-US Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Google Analytics is used on the legal basis of Art. 6 Clause 1 p. 1 lit. f GDPR.

(6) Third-party information Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Terms of use: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Privacy policy: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Privacy statement: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Use of Google Adwords Conversion

(1) We use Google Adwords to draw the attention to our attractive offers on third-party websites. We use the advertising campaign data to evaluate the success of the individual campaigns. We intend to only show you advertising that might be of interest to you, in order to make our website more attractive to you and to achieve a fair calculation of advertising costs.

(2) The advertising tools are provided by Google Ad Servers. We use Ad Server cookies to measure certain success parameters, such as fade-in of advertisements or clicks by users. If you access our website via a Google ad, Google Adwords will place a cookie on your device. These cookies are generally no longer valid after 30 days and are not aimed at identifying you. The parameters stored in connection with these cookies are usually the Unique Cookie ID, the number of Ad Impression per placement (frequency), the latest impression (relevant for post-view conversions), and opt-out information (information that the user no longer wants to be contacted).

(3) These cookies enable Google to recognize your Internet browser. When a user visits certain pages of an Adwords customer's website and the cookie on the user's device is still valid, Google and the customer can see that the user has clicked on the advertisement and has been routed to the respective page. A different cookie is allocated to each Adword customer. Therefore, cookies cannot be traced back via Adwords customer's websites. We do not collect or process personal data in the context of the aforementioned advertising measures. Google merely provides us with statistical evaluations. These evaluations serve to identify the effectiveness of the respective advertising campaigns. We do not receive any other data from the advertising tools, and we cannot identify any users by means of this information.

(4) Under the respective marketing tools, your browser will automatically establish a connection to the Google server. We have no control of the scope and further use of the data collected by Google via this tool. Our information to you, therefore, reflects our current knowledge. Via the integration of AdWords Conversion, Google is notified that you have accessed the respective part of our website or that you have clicked on our advertisement. If you are registered with a Google service, Google can allocate your visit to your account. If you are not registered with or logged in on Google, the provider may still identify and save your IP address.

(5) There are various ways in which you can prevent participation in this tracking process or withdraw your consent: a) change your browser settings. Suppressing third-party cookies will prevent third-party advertising; b) deactivate cookies for conversion tracking via your browser settings; “www.googleadservices.com” can be blocked: http://www.google.de/settings/ads. This setting will be deleted when you delete your cookies; c) deactivate the providers’ interest-based advertisements, which form part of the “About Ads” self-regulation campaign, via http://www.aboutads.info/choices. This setting will be deleted when you delete your cookies; d) permanently deactivate Firefox, Internet Explorer, or Google Chrome in your browser via http://www.google.com/settings/ads/plugin. Please note that, in this event, you may not be able to access all functions of this offer.You can also object to the data collection by clicking on the following link, which prevents the evaluation by Adwords Conversion and revokes your consent:

Manage cookie settings

(6) The legal basis of the processing of your data is your consent Art. 6 Clause 1 Sent. 1 lit. a) GDPR. Please find further information on Google data protection at http://www.google.com/intl/de/policies/privacy and https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternatively, visit the Network Advertising Initiative (NAI) website at http://www.networkadvertising.org. Google is registered under the EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Remarketing

(1) In addition to Adwords Conversion, we use Google Remarketing. This is a mechanism to contact you again after your visit to our website, showing you our advertisements during your use of the Internet. The mechanism uses cookies saved on your browser, via which Google collects and evaluates your user behavior. Google can, thus, identify your prior visit to our website. According to Google, the data collected in the context of remarketing will not be combined with any personal data Google might have previously stored. Google uses pseudonymization in remarketing.

(2) There are various ways in which you can prevent participation in this tracking process or withdraw your consent: a) change your browser settings. Suppressing third-party cookies will prevent third-party advertising; b) deactivate cookies for conversion tracking via your browser settings; “www.googleadservices.com” can be blocked: http://www.google.de/settings/ads. This setting will be deleted when you delete your cookies; c) deactivate the providers’ interest-based advertisements, which form part of the “About Ads” self-regulation campaign, via http://www.aboutads.info/choices. This setting will be deleted when you delete your cookies; d) permanently deactivate Firefox, Internet Explorer, or Google Chrome in your browser via http://www.google.com/settings/ads/plugin. Please note that, in this event, you may not be able to access all functions of this offer. You can also object to the data collection by clicking on the following link, which prevents the evaluation by Adwords Conversion and revokes your consent

Manage cookie settings.

(3) The legal basis of the processing of your data is Art. 6 Clause 1 Sent. 1 lit. a GDPR. Further information about DoubleClick by Google can be found at https://www.google.de/doubleclick and http://support.google.com/adsense/answer/2839090; General information about Google's data protection policy can be found at https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Alternatively, visit the Network Advertising Initiative (NAI) website at http://www.networkadvertising.org. Google is registered under the EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§ 9 YouTube

(1) We have embedded YouTube videos on our website. They are stored at http://www.YouTube.com and can be accessed via our website. They are included in the “extended privacy mode”, i.e., no user data will be transferred to YouTube unless you play the videos. If you play the videos, the data listed in Clause 2 will be transferred. We have no control of this transfer of data.

(2) Your visit to the website will trigger the notification to YouTube that you have opened the corresponding subsite to our website. Only the data listed in § 3 of this Statement will be transferred, irrespective of whether YouTube provides a user account via which you log in, or whether no user account exists. If you are logged in on Google, your data will immediately be allocated to your account. If you do not want your data to be allocated to your YouTube profile, please log off before activating the button. YouTube will save your personal data as user profiles and use it for advertising or market research purposes and/or the user friendly design of its website. Such data use is, in particular, intended (even for users that are not currently logged in) for the selection of tailored advertising and to inform other social network users about your activities on our website. You may object to such user profiles being created. Click on the link to block data collection:

(3) Please refer to the YouTube privacy statement for details concerning the purpose and scope of data collection as well as data processing. You will also find further information concerning your rights and setting configurations to protect your privacy: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy andhttps://policies.google.com/technologies/types?hl=de. Google also processes your personal data in the USA . The legal basis for the implementation of a data transfer is your express consent in accordance with Art. 49 I 1 a) DS-GVO.

§ 10 Google Fonts

This website uses Google Fonts of Google Inc. Google Fonts is used to display text and fonts provided by Google. In order for these fonts to be available for a variety of pages, Google makes them available on their servers when the page is accessed. When using Google Fonts, the user's IP address is transmitted to the Google servers when the page is accessed and the information on the fonts used is transmitted. This may result in the transfer of data to Google's servers in the US. Font-related information is cached in the browser.

We integrate Google Fonts in order to make our website more appealing and visually uniform. The legal basis of the data collection is Art. 6 Clause 1 Sent. 1 lit. f GDPR. Google is registered under the EU-US Privacy Shield, https://policies.google.com/privacy?hl=de. For further information about how Google processes date, please refer to the Google privacy statement https://developers.google.com/fonts/faq.

§ 1 Allgemeine Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

(1)Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Brabender GmbH & Co. KG
Kulturstraße 49-51
D-47055 Duisburg
Tel: +49 203 7788 - 0
E-Mail: brabender@brabender.com

Unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

AGAD Service GmbH
Waldring 43-47
44789 Bochum
Tel: 0234 282 533 20
E-Mail: datenschutz@agad.de

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Angabe weiterer Informationen ist freiwillig und erleichtert uns lediglich die Kontaktaufnahme zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art 6 I 1 b) DS-GVO.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Seite, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt unterschiedliche Arten von Cookies, sofern diese für die Erbringung der Dienstleistung zwingend notwendig sind. Hierzu gehören:

  • Transiente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c)

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Persistente Cookies dienen dazu, von ihnen getätigte Einstellungen speichern zu können. Ihre Einstellungen, welche Sie über den Cookie-Banner erklärt haben, werden z.B. auch über ein dauerhaftes Cookie gespeichert. Generell verwenden wir persistente Cookies, um die von Ihnen auf dieser Website getätigten Einstellungen speichern zu können. Solche Cookies sind generell mit einem Ablaufdatum versehen, nach dessen Ablauf diese gelöscht werden.

d) Unseres Cookies werden mit einer unterschiedlichen Speicherdauer versehen. Grundsätzlich werden diese nur so lange nachgehalten, wie dies für die Erbringung unserer Dienste notwendig ist.

e) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

f) Neben den Cookies, welche wir für den Betrieb der Seite und zur Bereitstellung unserer Dienste benötigen, möchten wir gerne weitere Daten erheben, um das Nutzungsangebot unserer Seite zu verbessern und um Ihnen ihren Bedürfnissen entsprechende Inhalte anzuzeigen. Hierfür ist ihre Einwilligung – welche Sie natürlich jederzeit widerrufen können – erforderlich. Welche Verfahren dies sind und wie diese funktionieren, werden in den entsprechenden Abschnitten dieser Erklärung definiert.

§ 4 SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://” wechselt, und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

§ 5 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

§ 6 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter den folgenden Kontaktdaten informieren:

Brabender GmbH & Co. KG
Kulturstraße 49-51
D-47055 Duisburg
Tel: +49 203 7788 - 0
E-Mail: brabender@brabender.com

§ 7 Newsletter

(1) Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserklärung benannt.

(2) Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von [24 Stunden] bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

(3) Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

(4) Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an marketing@brabender.com oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

(5) Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir Newsletter2Go, welches von der Newsletter2Go GmbH, Berlin, Deutschland, betrieben wird. Dazu werden Ihre Daten auch von Newsletter2Go gespeichert. Newsletter2Go bietet Auswertungsmöglichkeiten an, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Ihre Daten werden für den Bezug des Newsletters nicht an andere Dritte weitergegeben und Newsletter2Go erlangt kein Recht zur Weitergabe Ihrer Daten.

(6) Newsletter2Go wird weder auf die Daten der Newsletter-Empfänger zugreifen noch sie in irgendeiner anderen Weise nutzen. Das Newsletter-Tool analysiert die Reichweite der jeweiligen Newsletter, um sicherzustellen, dass die Sendungen die Empfänger tatsächlich erreichen. Die dabei erkennbaren individuellen Verhaltensmuster werden lediglich für eine statistische Auswertung des Newsletter-Erfolges verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben oder zu anderen Zwecken eingesetzt.

Wir haben mit Newsletter2Go eine Auftragsverarbeitungsvertrag Vertragsbasis zwischen uns und Newsletter2Go sind die AGB und Datenschutzerklärung von Newsletter2Go, die Sie hier nachlesen können:
https://www.newsletter2go.de/agb/
https://www.newsletter2go.de/datenschutz/

§ 8 Onlinemarketing

Wir verarbeiten personenbezogene Daten auch zu Zwecken des Onlinemarketings mit den nachfolgend beschriebenen Diensten. Wir verwenden diese Dienste, um die Nutzerfreundlchkeit unserer Seite zu verbessern und um die Auffindbarkeit unserer Seite zu erhöhen. Hierunter fallen auch Werbeinhalte, die wir den Nutzern ausspielen, sofern wir diese Dienste verwenden. Soweit personenbezogene Daten und Cookies von Drittanbietern verwendet werden, geschieht dies erst, sofern Sie uns Ihre Einwilligung zum Ablegen eines Cookies erteilt haben, Art. 6 I a 1) DS-GVO. Ihre erteilte Einwilligung können Sie natürlich jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen. Daneben kommen als Rechtsgrundlage unsere berechtigten Interessen aus Art 6 I 1 f) DS-GVO in Betracht. So entspricht es unserem finanziellen und wirtschaftlichen Interesse, dass wir die Seite unserem Nutzerkreis entsprechend ansprechender gestalten und die Auffindbarkeit unserer Seite erhöhen.

Einsatz von Google Analytics

(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4) Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und auf der folgenden Seitte die Cookie-Einstellungen entsprechend anpassen:
Cookieeinstellungen anpassen.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, stützen wir die Verarbeitung auf ihr über den Einwilligungsbanner ausdrücklich erteiltes Einverständnis nach Art 49 I 1 a) DS-GVO. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist ihre Einwilligung, Art 6 I 1 a) DS-GVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

(6) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Einsatz von Google Adwords Conversion

(1) Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.

(2) Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

(3) Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

(4) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

(5) Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern bzw. ihre Einwilligung widerrufen: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Sie können der Datenerfassung ebenfalls widersprechen, in dem Sie ihr Einverständnis widerrufen. Cookieeinstellungen anpassen

(6) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Google zur weiteren Verarbeitung Daten in die USA übermittelt. Sollte dies der Fall sein, ist Rechtsgrundlage für diesen Datentransfer Ihr über den Einwilligungsbanner ausdrücklich erteiltes Einverständnis, Art. 49 I 1 a) DS-GVO.

Remarketing

(1) Neben Adwords Conversion nutzen wir die Anwendung Google Remarketing. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem wir Sie erneut ansprechen möchten. Durch diese Anwendung können Ihnen nach Besuch unserer Website bei Ihrer weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen eingeblendet werden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser gespeicherter Cookies, über die Ihr Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Websites durch Google erfasst und ausgewertet wird. So kann von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Website festgestellt werden. Eine Zusammenführung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google beim Remarketing eine Pseudonymisierung eingesetzt.

(2) Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern bzw. Ihre Einwilligung widerrufen: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.aboutads.info/choices. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Sie können der Datenerfassung ebenfalls widersprechen, in dem Sie auf nachfolgenden Link klicken, welcher die Auswertung durch Remarketing verhindert und ihre erteilte Einwilligung widerruft: Cookieeinstellungen anpassen.

(3) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Google zur weiteren Verarbeitung Daten in die USA übermittelt. Sollte dies der Fall sein, ist Rechtsgrundlage für diesen Datentransfer Ihr über den Einwilligungsbanner ausdrücklich erteiltes Einverständnis, Art. 49 I 1 a) DS-GVO.

§ 9 YouTube-Videos

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Ihre Einwilligung, Art 6 I 1 a) DS-GVO.

(2) Bei Abspielen des Videos erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy und https://policies.google.com/technologies/types?hl=de. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA . Rechtsgrundlage für die Durchführung eines Datentransfers ist ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 49 I 1 a) DS-GVO.

§ 10 Google Fonts

Diese Website nutzt Google Fonts der Google Inc. Google Fonts dient zur Darstellung von Text- und Schriftarten, die von Google bereitgestellt werden. Damit diese Schriftarten für eine Vielzahl von Seiten bereitgestellt werden können, werden diese von Google auf deren Servern bei Aufruf der Seite bereitgestellt. Bei der Nutzung von Google Fonts wird beim Aufruf der Seite die IP-Adresse des Nutzers an die Server von Google übermittelt und die Informationen zu den genutzten Fonts übertragen. Hierdurch kann es zu einem Datentransfer an die Server von Google in den USA kommen. Die Informationen zu den Schriftarten werden im Cache des Browsers abgelegt. Wir binden Google Fonts ein, um unsere Website ansprechender und optisch einheitlicher gestalten zu können. Rechtsgrundlage für die Datenerhebung ist Art 6 I 1 f) DS-GVO. Mehr Informationen zur Datenverarbeitung von Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de sowie in den FAQ zu Google Web Fonts (englisch) https://developers.google.com/fonts/faq.

Top