Rotormühle

Die vielseitig einsetzbare Mühle zerkleinert faserige, zähe und feste Materialien mit variablem Feinheitsgrad und ermöglicht so die Vorbereitung des Probematerials für weitere Analysen.

Ihre Vorteile

  • Variabler Feinheitsgrad
  • Staubarme Materialzerkleinerung
  • Faserige, zähe und feste Materialien
  • Einfacher Wechsel von Sieb und Messern
  • Vielseitige Anwendungsgebiete

Staubarme Vermahlung mit variablem Feinheitsgrad

Mit der Rotormühle vermahlen Sie eine Vielzahl an Materialien in dem von Ihnen bevorzugten Feinheitsgrad. Die auswechselbaren Siebe sind in den Maschenweiten 0,5 mm bis 5 mm sowie auch weiteren auf Anfrage erhältlich.

Neben der einfachen Handhabung gestaltet sich die Wartung der Mühle durch die auswechselbaren Messer denkbar unkompliziert. Auch der Reinigungsaufwand nach der Vermahlung ist im Vergleich zu anderen Mühlen gering, denn der Staubaustritt wird Dank einer effektiven Abdichtung deutlich reduziert.

Bitte akzeptieren Sie Cookies für Marketing und Statistik um diesen Inhalt zu sehen
Cookies

Anwendungsbeispiele

Mahlen von:

Reis – Hülsenfrüchte – Tabak – Süßwaren und Snacks – Tierfutter – Fischfutter – Heimtierfutter – Futtermittel und vielem mehr