Elatest

Das Elatest bestimmt die Dichte von Polymeren, besonders von Kautschuk und nicht-vulkanisierten Kautschukmischungen

Ihre Vorteile

  • Integrierter Computer mit Touchscreen
  • Einfache Bedienung
  • Ausgezeichnete Reproduzierbarkeit

Automatische Berechnung der Dichte anhand von Probengewicht und Volumen

Das Elatest bestimmt die Dichte von Polymeren, besonders von Kautschuk und nicht-vulkanisierten Kautschukmischungen – für die Kautschukherstellung von größter Wichtigkeit sowohl während der Entwicklung der Rezeptur als auch zur kontinuierlichen Produktionskontrolle.

Das Material wird im Messzylinder komprimiert. Die im Material enthaltene Luft entweicht während dieses Vorgangs. Unter einem voreingestellten Druck erreicht der Stempel eine Position, bei dem das Muster zu seinem spezifischen Volumen komprimiert wird. Der Hub des Kolbens wird durch eine Wegmesseinrichtung gemessen und an den Computer übermittelt.

Der Computer berechnet automatisch die Dichte anhand von Probengewicht und Volumen. Die Software des integrierten Computers ist anwenderfreundlich und wird über ein Touchscreen bedient. Ausgezeichnete Reproduzierbarkeit der Messwerte, einfache Bedienung und Zuverlässigkeit machen das Elatest bestens geeignet sowohl zur Produktionskontrolle als auch für Forschung und Entwicklung.

Bitte akzeptieren Sie Cookies für Marketing und Statistik um diesen Inhalt zu sehen
Cookies