Muffelofen M 110 – Aschebestimmung von Getreide und gemahlenem Getreide

Verwendungszweck

Die Lösung dient zur Ermittlung des Aschegehalts von Getreide und allen Mahlprodukten aus Getreide.


Muffelofen M 110

  • Referenzmethode nach internationalem Standard
  • Übertemperatur-Schutzeinrichtung mit Funkentstörung
  • Tür-Sicherheitsschalter und Temperatur-Wählbegrenzer 
  • Temperaturraten von 300 - 1100°C einstellbar

 

Sie haben ein bestimmtes Problem oder benötigen eine spezielle Konfiguration?

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Bitte füllen Sie alle Angaben in den untenstehenden Feldern aus. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

 

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

 

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Bewährte Qualitätsprüfung mit umfangreichen Schutzeinrichtungen

Der Muffelofen ist mit einer Funkentstörung und die Schwenktür mit einem Tür-Sicherheitsschalter ausgerüstet. Als Übertemperatur- Schutzeinrichtung ist ein elektronischer Temperatur-Wählbegrenzer (TWB) mit Fehlerbrucherkennung, Temperaturklasse 2 nach DIN 12 880 Teil 1/11.78 eingebaut. Er ist elektrisch und funktional vom Temperatur-Regelsystem getrennt.

Die vorzerkleinerte Untersuchungssubstanz wird in ein Veraschungsschälchen eingewogen. Das Schälchen wird in den Muffelofen mit der vorgegebenen Temperatur gestellt und dort verascht. Der Vorgang ist beendet, sobald der Glührückstand in erkaltetem Zustand weiß aussieht.

Gleichzeitig ist der Feuchtigkeitsgehalt der Untersuchungssubstanz in einem gesonderten Vorgang zu bestimmen, da die Menge Asche auf die Trockensubstanz bezogen werden muss.

  • Mühlenindustrie
  • Backwarenindustrie
  • Getreidezüchter
  • Getreidehändler
Muffelofen M 110
Geräteabmessungen (B x H x T)750 x 580 x 720 mm
Kammerabmessungen
(B x H x T)
200 x 300 x 150 mm
Gewichtca. 80 kg netto
Maximale Beschickungsmenge7 kg
Arbeitstemperatur300–1100ºC
Geräuschpegel
Geräuschpegel (DIN 45635)< 58 dB (A)
Anschlüsse
Netzanschluss1x 220/230 V;
50/60 Hz + N + PE; 16 A
Sicherheitseinrichtungen
Schutzmaßnahme/Schutzklasse1
SchutzartIP 20
AbsicherungZum Anschluss an das Versorgungsnetz sind die Regeln der Elektrotechnik und die technischen Anschlussbestimmungen der EVU's zu beachten

Prospekt Muffelofen M 110

Standards

  • ISO Nr. 104/1
  • AACC-Standard Nr. 08-01 & 08-03

Dazu passende Produkte

Top