Power Duo zur Produktentwicklung – Doppelschneckenextruder DSE 20 / 40 mit dem Antrieb Lab-Station

Verwendungszweck

Diese Gerätekonfiguration bietet Ihnen vielfältigste Möglichkeiten struktureller und funktioneller Modifikationen im Bereich Materialextrusion.


Doppelschneckenextruder DSE 20 / 40

  • modulare Messextruder-Einheit
  • 6 Dosiermöglichkeiten entlang des Verfahrensraums
  • Aufklappbarer Zylinder
  • Patentierte Liner-Entnahme: leichte Reinigung
  • Schneckenelemente individuell zusammensetzbar

 

Sie haben ein Problem oder Fragen zu einer Produktkonfiguration?

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Wir kontaktieren Sie so schnell wie möglich.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

 

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Maximale Flexibilität für Untersuchungen in den Bereichen Materialentwicklung und Forschung

Der gleichläufige Doppelschneckenextruder TSE 20/40 ist mit seinem niedrigen Durchsatzbereich von 0,5 bis 10 kg/h und seinem aufklappbaren Zylinder speziell für den Bereich der Produktentwicklung und Forschung konzipiert.

Mit wenig Material führen Sie Tests im Labormaßstab durch. Zusätzlich bietet der aufklappbare Zylinder eine ideale Möglichkeit die Schneckenkonfiguration und die damit eingehende Materialbelastung zu analysieren.

Die Lösung wird in Kombination mit den Antrieben Lab-Station oder Lab-Station EC verwendet. Besonders empfehlenswert ist diese Konfiguration als skalierbares System; Da die Messköpfe auswechselbar sind können Sie bei Bedarf beispielsweise einen Einschneckenextruder 19/25 und / oder einen Mischer, wie den Planetenmischer P 600, hinzuschalt

  • Mehl
  • Stärke
  • Gluten
  • Reis
  • Hülsenfrüchte
  • Teigwaren
  • Tabak
  • Süßwaren- und Snacks
  • Tierfutter
  • Fischfutter
  • Heimtierfutter
  • Futtermittel
  • Nudelndustrie
  • Süßwaren/Snack
  • Fleischindustrie
  • Futtermittelindustrie
  • Proteintexturierung
    • Trockenextrusion
    • Nassextrusion
  • Ingredients
    • Modifizierte Mehle
    • Modifizierte Stärke
  • Cerealien
    • Schokopops, Loops
    • Allg. Frühstückscerealien
  • Snacks
    • Flips
    • Krabbenchips, Flachbrot
    • ready-to-eat
  • Pastaextrusion
    • Kurzpasta
    • Langpasta
  • Reisextrusion
    • Reisbruch zu Korn
  • Tiernahrung
    • Heimtierfutter
    • Fischfutter
  • Rundstrangdüsenkopf
  • Nudeldüsenkopf
  • Breitbanddüsenköpfe
  • Rohrdüsenköpfe
  • Rheometrische Kapillardüsenköpfe

Die benutzerfreundliche Windows Software ermöglicht die Protokollierung von Betriebsdaten und die Auswertung von Messergebnissen nach den neuesten Standards. Online-Diagramme geben einen schnellen Überblick über Messdaten und Auswertungsergebnisse bereits während der laufenden Messung.

Das Programm ermöglicht

  • Protokollierung der Versuchsbedingungen
  • Beschreibung des zu untersuchenden Materials
  • Regelung und Datenerfassung
  • Darstellung und Online-Ausdruck von Versuchsdaten
  • Graphische Darstellung der ermittelten Testdaten 
!---->
Doppelschneckenextruder DSE 20/40
Schneckenlänge (L : D) 40
Antriebsleistung 16 kW / 6,8 kW
Drehzahl +0,2 - 350 min-1 / +0,2 - 200 min-1
Max. Drehmoment 2 x 40 Nm
Max. Arbeitstemp. 400 °C
Max. Durchsatz 0,5 - 10 kg/h
Segmentierte Zylinder/Schnecke nein/ja
Schneckendrehung/Besonderheiten gleichläufig, Zylinder horizontal geteilt
Abmessungen (L x B x H) 1350 x 730 x 1160 mm
Gewicht ca. 323 kg

Prospekt Extrusionstechnologie

Dazu passende Lösungen

Top