Universeller Hochleistungsantrieb Lab-Station für Extruder und Mischer

Verwendungszweck

Ob Proteintexturierung, Tiernahrungsextrusion oder Knet- und Mischaufgaben, der leistungsstarke Antrieb kann für alle wesentlichen Anwendungen im Nahrungsmittelbereich eingesetzt werden.

Kombinieren Sie die Lab-Station mit Doppelschneckenextrudern und zusammen mit der Docking-Station auch mit Einschneckenextrudern und dem Planetenmischer P600.


Lab-Station

  • modular: mit verschiedenen Messköpfen kombinierbar
  • baukastenförmiger Aufbau kompletter Anlagen
  • Drehzahl: quartzgenau und konstant
  • Auch für Einschneckenextruder (mit Dockingstation)
  • Economic version verfügbar: Lab-Station EC

 

Sie haben ein Problem oder Fragen zu einer Produktkonfiguration?

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Wir kontaktieren Sie so schnell wie möglich.

 

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Modular und leistungsstark – gerüstet für die Nahrungsmittelanalyse

Leistungsstark mit volldigitalem 16-kW-Motor garantiert Ihnen die Lab-Station das volle Drehmoment von 400 Nm im gesamten Drehzahlbereich von 0,2 bis 275 min-1. Durch die Frequenzsteuerung ist die Drehzahl auch unter dieser Last immer quartzgenau und konstant.

Kombinieren Sie den Hochleistungsantrieb mit:

  • Doppelschneckenextruder 20/40
  • Einschneckenextruder 19/25
  • Planetenmischer P 600
  • Mehl
  • Stärke
  • Gluten
  • Reis
  • Hülsenfrüchte
  • Teigwaren
  • Tabak
  • Süßwaren- und Snacks
  • Tierfutter
  • Fischfutter
  • Heimtierfutter
  • Futtermittel
  • Nudelndustrie
  • Süßwaren/Snack
  • Fleischindustrie
  • Futtermittelindustrie
  • Proteintexturierung
    • Trockenextrusion
    • Nassextrusion
  • Ingredients
    • Modifizierte Mehle
    • Modifizierte Stärke
  • Cerealien
    • Schokopops, Loops
    • Allg. Frühstückscerealien
  • Snacks
    • Flips
    • Krabbenchips, Flachbrot
    • ready-to-eat
  • Pastaextrusion
    • Kurzpasta
    • Langpasta
  • Reisextrusion
    • Reisbruch zu Korn
  • Tiernahrung
    • Heimtierfutter
    • Fischfutter

Mit Einschneckenextruder 19/25:

  • Cerealien
    • Schokopops, Loops
    • Allg. Frühstückscerealien
  • Snacks
    • Flips
    • Krabbenchips, Flachbrot
    • ready-to-eat
  • Pastaextrusion
    • Kurzpasta
    • Langpasta
  • Reisextrusion
    • Reisbruch zu Korn
  • Tiernahrung
    • Heimtierfutter
    • Fischfutter

Die benutzerfreundliche Windows Software ermöglicht die Protokollierung von Betriebsdaten und die Auswertung von Messergebnissen nach den neuesten Standards. Online-Diagramme geben einen schnellen Überblick über Messdaten und Auswertungsergebnisse bereits während der laufenden Messung.

Das Programm ermöglicht

  • Protokollierung der Versuchsbedingungen
  • Beschreibung des zu untersuchenden Materials
  • Regelung und Datenerfassung
  • Darstellung und Online-Ausdruck von Versuchsdaten
  • Graphische Darstellung der ermittelten Testdaten 
Dynamometer digitaler AC-Invertermotor, pendelnd gelagert
Leistung 16 kW
Drehzahl 0,2 - 275 min-1
stufenlos einstellbar, digitale Anzeige
Drehzahlkonstanz quarzgenau durch digitale Rückführung
Drehrichtung rechts oder links (Schlüsselschalter)
Drehmomentmessbereich 0- 400 Nm
Netzanschluss 3x 400 V; 50/60 Hz + N + PE; 32 A
Abmessungen (H x B x T) 1200 x 630 x 980 mm
Gewicht ca. 283 kg netto

Prospekt Extrusionstechnologie

Top