Aktuelles

Dezember 2015

Großzügige Unterstützung für das Malteser Hospizzentrum St. Raphael - Brabender® Unternehmen spenden 5.000 Euro

Duisburg. Im Rahmen des Kinder- und Jugendhospizdienstes möchte das Malteser Hospizzentrum St. Raphael im kommenden Jahr wieder eine Trauergruppe für Kinder anbieten und behutsam gemeinsam mit den Kindern Wege durch die Zeit der Trauer beschreiten.

Finanzielle Unterstützung dazu erhält das Hospizzentrum von den drei Duisburger Traditionsunternehmen der Brabender® Gruppe. Bei dem im August 2015 von den drei Unternehmen gemeinsam ausgerichteten Sommerfest kam durch den Losverkauf einer Tombola sowie durch zahlreiche Spenden ein ansehnlicher Betrag für den guten Zweck zusammen.


Die Geschäftsführung der Unternehmen steuerte einen weiteren großzügigen Betrag bei, so dass nun insgesamt 5.000 € für die wichtige Arbeit des Kinder- und Jugendhospizdienstes überreicht werden konnte. Mechthild Schulten, Leiterin des Malteser Hospizzentrum St. Raphael bedankte sich für die Spende:

„Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende der Brabender® Gruppe. Schön, dass die Mitarbeiter bei ihrem Sommerfest an uns gedacht haben. Allen Mitarbeitern ein herzliches Dankeschön.“


back

Top