Lab-Station -> Nachfolger Metastation 8(E)/16


Der Nachfolger Metastation 8(E)/16 ist ab sofort verfügbar.

Ob Proteintexturierung, Tiernahrungsextrusion oder Knet- und Mischaufgaben, der leistungsstarke Antrieb kann für alle wesentlichen Anwendungen im Nahrungsmittelbereich eingesetzt werden. Kombinieren Sie die Lab-Station mit Doppelschneckenextrudern und zusammen mit der Docking-Station auch mit Einschneckenextrudern und dem Planetenmischer P600.

-> Zum Nachfolger Metastation 8(E)/16

Als Nutzer erhalten Sie jedoch weiterhin volle Unterstützung durch unser Team. Die Ersatzteilversorgung ist, wie Sie es von uns gewohnt sind, bis weit über die Abschreibungsfristen gesichert, sofern nichts anderes verlautbart wurde.


Lab-Station -> Technische Daten:

Dynamometer
digitaler AC-Invertermotor, pendelnd gelagert

Leistung
16 kW

Drehzahl
0,2 – 275 min-1stufenlos einstellbar, digitale Anzeige

Drehzahlkonstanz
quarzgenau durch digitale Rückführung

Drehrichtung
rechts oder links (Schlüsselschalter)

Drehmomentmessbereich
0- 400 Nm

Netzanschluss
3x 400 V; 50/60 Hz + N + PE; 32 A

Abmessungen (H × B × T)
1200 × 630 × 980 mm

Gewicht
ca. 283 kg netto

Für Ersatzteile, Kalibrationsservices und Wartungen kontaktieren Sie uns gerne!