Drehmoment-Rheometer Plastograph EC/EC Plus für flexible Anwendungsbereiche

Verwendungszweck

Ein kompakter Messantrieb für Messkneter und Messextruder zur Durchführung von anwendungstechnischen Untersuchungen in Labor und Technikum.


Plastograph EC / Plastograph EC plus

  • Kostengünstig und flexibel durch modularen Aufbau
  • Schnelle und genaueste Datenauswertung
  • Selbstvalidierung und Echtzeitübertragung
  • Echte Drehmomentmessung bis zu 200 Nm

 

Sie haben ein Problem oder Fragen zu einer Produktkonfiguration?

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Wir kontaktieren Sie so schnell wie möglich.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

 

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Der Schlüssel zur Präzision– Steigern Sie Ihre Effizienz durch den Einsatz verschiedener Messvorsätze

Der Plastograph EC/EC Plus ist der ideale Messantrieb für praxisorientierte Untersuchungen in Verbindung mit einem Messkneter oder Messextruder. In Labor und Technikum bietet das auf einzelnen Modulen basierende Konzept ein weites Anwendungspektrum. Binnen kurzer Zeit werden unterschiedliche Produkte mit geringem Materialaufwand hinsichtlich Ihrer Verarbeitbarkeit und rheologischen Eigenschaften geprüft. Das kompakte Design erlaubt darüber hinaus den platzsparenden Einsatz auf Tischen.

Je nach Messvorsatz erhalten Sie bereits während der Messung alle relevanten Daten wie das Drehmoment, den Druck, die Massetemperatur und die Drehzahl auf einen Blick. Die Präzision und einfache Anwendung bietet Ihnen ein kostengünstiges und effizientes Messverfahren. Setzen Sie sich von der Konkurrenz ab und erfassen Sie Messergebnisse schneller und umfassender mit dem Brabender Drehmoment Rheometer. 

Plastograph EC / EC Plus – Erweitern Sie Ihre rheologischen Analysen

Das integrierte CAN-Bus-System ermöglicht einen einfachen und kontinuierlichen Informationsaustausch zwischen den angeschlossenen Modulen. Durch verschiedene Messvorsätze, wie beispielsweise den Messkneter, können vielfältige Untersuchungen an unterschiedlichsten Polymeren und Additiven im Labormaßstab durchgeführt werden. Je nach Anwendungsbereich und Produkt stehen unterschiedliche Schaufelgeometrien zur Verfügung. Eine benutzerfreundliche Software bietet zudem verschiedene, automatisierte Auswertungen zu den Messungen.

In Verbindung mit einem Brabender Messextruder können hier bereits mit kleinen Probenmengen aussagekräftige Ergebnisse zur Verarbeitbarkeit und zu rheologischen Eigenschaften ermittelt werden. Im Bereich Forschung und Entwicklung können somit Kosten an teuren Additiven und Polymeren eingespart werden. Extruder können je nach Extrusionsprozess mit verschiedenen Schnecken, Mess- und Verarbeitungsdüsen, sowie den notwendigen Nachfolgeeinrichtungen ausgestattet werden.

Das integrierte CAN-Bus-System im Plastograph EC / Plus erlaubt eine einfache Vernetzung für den Informationsaustausch zwischen den einzelnen Regelkomponenten, Sensoren und Erweiterungsmodulen. Dank Plug and Play können Sie die Komponenten einfach anschließen und sofort mit der Messung beginnen. Das Rheometer-System validiert sich selbständig und schützt sich selbst vor Überlastung durch z.B. Drehmomentspitzen.

Das integrierte Bedienfeld zeigt Ihnen:

  • Istwerte von Drehzahl und Temperatur
  • Anzeige von Massetemperatur und -druck 
  • Messwertanzeige in digitaler und Diagrammform 
  • Abweichung Ist- zu Sollwerten 
  • Anzeige der Heiz- und Kühlaktivität der angeschlossenen Heizzonen

Der platzsparende Messantrieb ist in Abhängigkeit der angeschlossenen Messvorsätze für vielzählige Anwendungsbereiche einsetzbar. 

Das Einsatzspektrum umfasst dabei:

  • Rezepturentwicklungen
  • Materialprüfung
  • Herstellung von Proben im Labormaßstab
  • Produktionsbegleitende Qualitätskontrolle
  • Optimierung von Produktionsprozessen
  • Viskositätsmessung
  • Wareneingangskontrolle

Die Ausführung Plastograph EC Plus kann als Antrieb für folgende Extruder eingesetzt werden:

  • Extruder 19/10 D
  • Messextruder 19/10 DW
  • Messextruder 19/20 DW
  • Messextruder 19/25 D
  • Extrusiograph 19/25 D
  • Messextruder 19/32 D
  • Extrusiograph 19/32 D
  • Kaskadenanlage (19/10 DN + 19/20 DN)
  • Stiftextruder 19/20 D
  • Nutenextruder 19/20 DN
  • W 15 EHT
  • W 30
  • W 30 EHT
  • W 50 
  • W 50 EHT
  • W 350
  • W 350 E
  • MB 15
  • MB 30
  • MB 30 EHT
  • MB 50 
  • MB 50 EHT
  • N50
  • N 50 EHT
  • B 50
  • B 50 EHT
  • S50
  • S 350
  • S 300 C
  • S 350 E
  • P 600

Die Erweiterung Brabender MetaBridge-Controller ermöglicht Ihnen die Nutzung der neuen Gerätesoftware Brabender Metabridge.

Sie profitieren von vielen Vorteilen: 

  • So können Sie mit mehreren Nutzern gleichzeitig ortsunabhängig auf Messungen zugreifen.
  • Die Software bietet umfangreiche Exportfunktionen und die Benutzeroberfläche passt sich jedem Endgerät an. Zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten sind intuitiv konfigurierbar.
Dynamometer   digitaler AC Invertermotor, pendelnd gelagert
Leistung   3,8 kW
Drehzahl   0.2 - 150 min -1
Drehzahlkonstanz   quartzgenau durch digitale Rückführung
Drehmomentmessung   elektronisch
Drehmomentmessbereich   0 - 200 Nm
Genauigkeit   besser als ± 0.5% des gewählten Messbereichs
Drehrichtung   rechts
Netzanschluss   3 x 400V, 50/60 Hz, +N +PE
optional 3 x 200 V, 50/60 Hz, +N +PE, 32 A
Abmessungen (B * H * T)
Tischgerät ohne Untersatz
  650 * 480 * 1150 mm
Gewicht ohne Untersatz   ca. 150 kg

Brochure Drive Units

Dieser Bereich ist aufgrund von Wartungsarbeiten vorübergehend nicht verfügbar.

Top